Gasthof Badreikirchen

hotel bad dreikirchen im eisacktal,
idyllische plätze in unberührter natur

_seit zweihundert jahren führt die familie wodenegg den gasthof bad dreikirchen. holzig und warm ist das haus, das es schon seit dem 14. jahrhundert gibt.

auf 1.120 Metern Höhe, geöffnet von mai bis oktober und nur zu Fuß oder mit dem taxi-jeep zu erreichen.

wo die natur regie führt, kann auf fernseher, telefon und auto verzichtet werden.

traditionsbewusstsein, liebe zum detail und gespür für die einfachen dinge - das ist auch der stil des jungen ehepaars matthias und annette wodenegg.

 
text
schließen
text
öffnen